Herzlich willkommen auf der Homepage der Realschule Leimbach.

Aktuelles

Herzlich willkommen an der Realschule Leimbach künftige/r Fünfklässer/in

Begrüßungsnachmittag der neuen Fünftklässler an der Realschule Leimbach, 06. Juni 2024, 15.30 – 17.00 Uhr

Liebe/r künftige/r Fünftklässler/in,

es dauert nicht mehr lange, dann bist Du ein neues Mitglied unserer Schule.

Bestimmt bist Du schon ein wenig aufgeregt, wenn Du an Deine neue Schule, die Realschule Leimbach, denkst. Darum laden wir Dich am 06. Juni 2024 zum Begrüßungsnachmittag um 15.30 Uhr ein. An diesem Tag wirst Du Deine neue Klasse und Deine/n Klassenlehrer/in zum ersten Mal kennenlernen. Deine Eltern haben in der Zeit die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen sich mit der Elternschaft der neuen Klasse auszutauschen. Der Begrüßungsnachmittag wird ca. gegen 17 Uhr enden.

Am 21. August 2024 wirst Du mit vielen anderen Kindern in eine unserer drei neuen Klassen kommen. Einige Mitschüler/innen wirst Du vielleicht aus Deiner Grundschule kennen, neue Kinder wirst Du kennenlernen.

Gerne möchte ich Dich und alle Lehrkräfte in der Erprobungsstufe begleiten und wünsche Dir einen guten Start an der Realschule Leimbach.

Eure Frau Salem (Erprobungsstufenleitung)

06. Juni 2024

Besuch des Theaterstücks „DURST – Die Zukunft des Wassers“

Die Klassen 8b und 8c wurden im Rahmen des Kulturfestivals Sommerblut zu einer einzigartigen Theater-Busreise eingeladen. Die interessante Veranstaltung begann mit Abholung an der Realschule Leimbach in dem bereits vorbereiteten Theaterbus. Wir fuhren zunächst zur Abbruchkante des Tagebaus Hambach und vor Ort wurde den SchülerInnen visuell, aber auch in einer provozierenden Inszenierung das Ausmaß des Tagebaus deutlich. Die zukunftsweisende theatrale Erzählung setze sich während einer kurzen Busfahrt in Begleitung der SchauspielerInnen fort und führte uns nach einem längeren Fußmarsch zum malerischen Schloss Türnich. Im Rahmen dieser theatralen Busreise „DURST – Die Zukunft des Wassers“ beschäftigten sich die SchülerInnen mit einer Zukunftsvision, in der sich unser Umgang mit Wasser grundlegend gewandelt hat. Wie können wir Wasser als unsere kostbarste Ressource schützen und gerecht zugänglich machen. Wie können wir mit Dürren und Starkregen durch den Klimawandel umgehen? Was tun, wenn das Wasser knapp wird?

Diese außergewöhnliche Veranstaltung zeigte uns, wie ein bewusster Umgang mit Wasser zu einer nachhaltigen Welt beitragen kann. Wir danken für die Teilnahme, da wir das Projekt und die aktuelle Thematik sehr spannend und wichtig finden. 

Kreativ Wettbewerb: Gestalte das Deckblatt des Schulplaners 2024/25!

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.